0 Artikel0,00 €

Lyonerpfanne


1 Ring Lyoner
150 g Champignons
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1  große Stange Lauch
2 EL Olivenöl
1 Dose geschälte Tomaten (400g)
5 EL Tomatenmark
125 ml Fleischbrühe
Salz
Pfeffer
Basilikum
Majoran
Paprikapulver
2 EL Sahne


Die Lyoner pellen und in Scheiben schneiden. Die Pilze putzen, reinigen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lyonerscheiben darin anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Lauch zugeben und ca. 5 min. mitschmoren. Die Tomaten aus der Dose sowie das Tomatenmark unterrühren und die Fleischbrühe dazugiessen.  Gewürze und Kräuter unterrühren und alles ca.15 min. bei geringer Temperatur köcheln. Die Pilze unterheben und weitere 10 min. köcheln.  Erneut abschmecken. Mit Sahne verfeinern.

Dazu Bratkartoffeln und einen frischen Salat reichen.

Guten Appetit!




Für alle die es gerne schärfer mögen: einfach unsere Chili-Lyoner nehmen!


Passend dazu:


2 Artikel

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge